Die Jagd nach dem Online-Partner ist eröffnet! Die Männer, wie sie im wirklichen Leben sind, neigen dazu, Online-Dating auf die gleiche Weise zu spielen! Sie sind flirtend, romantisch, spielerisch, vertrauenswürdig, hübsch und springen von einem Mädchen zum anderen. Hier ist, was wir Ihnen zu bieten haben, wie Männer online ausgehen und was sie denken, bevor sie online ausgehen:

– Männer nehmen sich 5 Minuten Zeit, um zu erkennen, wie die Frau mit ihm plaudert!

– Die meisten Männer finden es gut, mit dem schönen Mädchen zu plaudern! Wie im wirklichen Leben haben Männer großes Interesse am Aussehen über das Verhalten der Frauen gezeigt.

– Männer wollen eine romantische Beziehung über die wahre oder dauerhafte Beziehung finden. Online-Dating für Männer bedeutet zu flirten, Zeit mit der Person zu verbringen, die am besten auf der Plattform aussieht, anstatt sie zu seiner Lebenspartnerin zu machen.

– Männer sind bestrebt, fit zu sein, während sie mit dem Mädchen ausgehen, das sie online kennengelernt haben. Die Bauchmuskelübungen, die Erfahrung im Fitnessstudio, der gesunde Zeitplan und die Ernährungsgewohnheiten sind es, die Männer gerne in ihrem Profil veröffentlichen, um sich als die besten Männer auf der Online-Plattform auszuweisen.

– Männer sind Stalker. Männer müssen verstehen, dass Frauen ihre Männer nicht so leicht abholen werden. Deshalb müssen Männer den Frauen, die sie lieben, genügend Zeit geben.

– Die erste von den Männern verschickte Mail ist in der Regel poetisch oder verführerisch geschrieben. Die Realität ist, dass die meisten Frauen keine Zeit haben, solche E-Mails zu lesen, da sie ständig Tausende von E-Mails erhalten. Die erste Post soll einzigartig, aber sanft und die Frau anziehend sein.

– Männer plaudern normalerweise lange und haben Angst, Frauen persönlich zu treffen. Ihnen fehlt dieses Selbstvertrauen und sie glauben, dass Frauen es vielleicht nicht mögen. Wenn jedoch die erste Mail von den Frauen beantwortet wurde, zeigt dies, dass sie interessiert sind, und Männer sollten sich keine Zeit nehmen, um sie nach einem Datum zu fragen. Das Online-Dating gibt Männern die Möglichkeit, die Telefonnummer und andere Kontaktdaten für ein persönliches Treffen zu verwenden. Man soll es schnappen!

– Männer denken, Reichtum kann Mädchen anziehen. Wenn sie teurere Geschenke bekommen, Geld für sie ausgeben oder das Handy von Frauen aufladen, können sie sich in Männer verlieben.

Die meisten Frauen brauchen jedoch Aufmerksamkeit, Geschenke, die mit Gefühlen wie Blumen, Karten usw. gegeben werden. Männer müssen verstehen, dass Frauen emotional sind und ihre Männer, um ihre Gefühle auszudrücken
Liebe und Gefühle zu ihnen, anstatt viel Geld für sie auszugeben.

– Männer bringen ihren Partner nicht zum Lachen, fühlen sich entspannt und sicher bei ihnen. Sie stellen zu viele unvernünftige oder persönliche Fragen an sie. Sie vergessen, dass sie sich auf einem Date befinden und versuchen tatsächlich, ihr Interview zu führen!

– Normalerweise machen Männer solche Online-Dating-Fehler, indem sie zu schnell gehen. Tatsächlich auch im wirklichen Leben! Männer springen von einem Frauenprofil zum anderen, ohne dass dies einen Sinn ergibt. Wenn du Zeit mit einer Frau verbringst, sie besser kennst und dich um sie kümmerst, kann das zu einer echten Beziehung werden. Die Verzweiflung tötet die Einzigartigkeit der Menschen.