Es tut mir leid, derjenige zu sein, der es Ihnen vorenthält, aber Sie wurden belogen.
Eigentlich ist das eine andere Lüge, denn es tut mir nicht leid.
Die PUA-Lügen und zwielichtigen Tricks sollen Sie davon überzeugen, dass Sie Ihren Glauben, Ihre Moral und Ihre gesamte Persönlichkeit opfern müssen, nur zum kurzen Vergnügen einer leichtgläubigen Frau…
… Sind lange genug weitergegangen.

Du verdienst mehr als das.

Ihre Würde ist mehr wert.
Ungeachtet dessen, was Ihnen all diese sogenannten PUA-Gurus erzählt haben …
Es gibt einen einfacheren, einfacheren und authentischeren Weg, um den von Natur aus selbstbewussten und mächtigen Menschen in seinem Inneren zu entfesseln, als Jahre Ihres Lebens damit zu verschwenden, falsche Geschichten, überkomplizierte Techniken und manipulative Taktiken auswendig zu lernen.
Du kannst real sein, du kannst frei sein, du kannst tun, was du willst und sagen, was du willst UND Frauen davon angezogen bekommen.

Und Sie werden gleich lernen, wie.

Die Kunst der mühelosen Anziehung
Wann haben Sie sich das letzte Mal wirklich frei gefühlt?
– Sich trotz der begrenzten Überzeugungen und Zweifel an jeden zu wenden, den Sie wollten – Offen und empörend zu flirten, unabhängig davon, wer zuschaute – zu verführen, ohne Angst davor zu haben, als „schlampig“ oder „schleichend“ eingestuft zu werden Sie hatten in einem früheren Leben getroffen
Wann haben Sie das letzte Mal die innere Stärke, die mühelose Freiheit und die magnetische Anziehungskraft gespürt, die von dem Vertrauen herrührt, Ihr Leben zu Ihren Bedingungen zu führen?

  1. Zwei Wochen…?
  2. Ein Monat…?
  3. Ein Jahr…?
  4. Je…?
  5. Ich frage, weil Sie sich keine Gelegenheit entgehen lassen müssen, während Sie am Spielfeldrand stehen und sich wundern …

– Wenn die Angst jemals genug verblassen wird, dass Sie diesen ersten Schritt auf sie zugehen können – Wenn der endlose Dialog, der durch Ihren Kopf fließt, jemals so leise wird, dass Sie wirklich auf das hören, was sie sagt – Wenn Ihre glückliche Pause kommt – Wenn das wirklich ihr Freund ist oder er nur eine Ausrede, mit der Sie Ihre Angst vertuschen. –

Wenn Sie in der Lage sind, spielerisch und offen mit den Mädchen zu flirten, die Sie wirklich wollen, oder wenn Sie sich nur mit dem zufrieden geben müssen, was Sie wollen bekommen kann. – Wenn Sie das Mädchen beobachten müssen, das Sie die ganze Nacht beobachtet haben, gehen Sie mit einem anderen Mann, weil Sie nicht die Bälle hatten, um mit ihr zu reden. – Wenn Sie Ihren eigenen Weg finden, lange genug, um sich selbst zu beweisen, wie einfach das sein kann

Die Freiheit, zu tun, was Sie wollen, wann Sie wollen, und jede Gelegenheit zu nutzen, die sich Ihnen bietet, jedes Mal, wenn Sie die Straße entlanggehen, steht Ihnen jetzt zur Verfügung.

Es ist einfach, Ihre innere Stärke zu finden, um Ihre selbst auferlegten Beschränkungen zu durchbrechen, und sie zu beseitigen.
… wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen.

Wissen Sie, was ein Natural ist?

Ich frage Sie, weil dies wichtig ist. Ich möchte sicherstellen, dass wir hier auf derselben Seite sind.
Ich spreche nicht von dem „Natürlichen“, das ein Macho-Idiot ist, der die Leute dazu bringt, gut auszusehen, der lauter spricht als alle anderen, weil er Angst hat, nicht gehört zu werden, und seinen „sozialen Status“ dadurch erhöht, dass er andere dazu bringt, es zu tun was er will, ohne Rücksicht auf das, was sie wollen.
Das Natürliche, von dem ich spreche, ist realer, mitfühlender, fürsorglicher, hat mehr Kontakt zu dem, was er wirklich ist und wofür er steht, und ist eher bereit, Verantwortung nicht nur für sein Leben, sondern für die Welt um ihn herum zu übernehmen .

Er ist der Typ, der mit völlig Fremden ins Gespräch kommen und es jedes Mal führen kann, wenn er den Mund aufmacht, weil er ein lustiges und interessantes Leben führt.

Er wird zu all den coolen Events eingeladen, weil er die Energie mitbringt, die Party aufregend und lebendig zu machen.

Er ist derjenige, der spielerisch flirtet, weil sein Leben so viel Spaß macht, frei von Frustration und Angst, dass er natürlich verspielt und flirtet.

Er ist der Typ, den Sie gesehen haben, wie mit Frauen gesprochen wurde und der sich gefragt hat, wie er dafür sorgt, dass alles so mühelos aussieht.

Er ist ein Typ, den die Pickup Gurus seit der Geburt der Seduction Community imitiert haben und der verzweifelt versucht, seine Bewegungen, seinen Stil, seine Action und seine Energie zu kopieren.
Er ist der Mann, der alles tut, was die PUA-Gurus dir sagen, um Frauen anzuziehen, ohne es zu versuchen.
Aus irgendeinem Handbuch oder Regelwerk lernte er nicht, sich zu öffnen, zu qualifizieren, in Beziehung zu treten, zu führen, eskalieren oder zu verführen.

Er hat Tausende von Stunden an Strukturen, Techniken oder Taktiken nicht verinnerlicht oder auswendig gelernt.

Er hat gerade sein Leben gelebt und das ist passiert.
Dies liegt daran, dass es einen sehr tiefen, sehr einfachen, sehr leistungsfähigen Kernmechanismus gibt, der es ihm ermöglicht, auf natürliche Weise alles zu tun, was eine PUA für notwendig hält, ohne jemals etwas lernen zu müssen.
Das sind sehr gute Neuigkeiten für Sie.

Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie diesen Kernmechanismus nutzen und lernen, Ihr Leben davon zu leben, die Stunden der Lügen und Manipulationen umgehen und einfach zum Guten gelangen können.
Frei, offen und natürlich attraktiv zu werden, ist keine geerbte Fähigkeitnetisches Merkmal.
Es wird nicht von der Seite deines Vaters weitergegeben und überspringt jede zweite Generation.

Die rohe Männlichkeit, die Frauen für unwiderstehlich halten, auszustrahlen, ist eine einfache Fähigkeit, zu der JEDER EINZELNE JUNGE fähig ist, unabhängig von seinem bisherigen Erfolg oder Misserfolg.
Alles, was erforderlich ist, ist eine einfache Verschiebung des einen Kernmechanismus, und Ihr Erfolg beginnt zu fließen.

Und das nicht nur für eine kurze Sekunde in einer großartigen Nacht mit deinen Freunden oder in Momenten purer Freiheit, die passieren, wenn du im Urlaub bist oder betrunken bist.
Es kann die mühelose Art sein, wie Sie Ihr Leben leben.
Es gibt einen Teil von dir, der stark ist, der mächtig, der sich mit Leichtigkeit nähern und flirten und spielen kann, und alles, was du tun musst, ist, den Weg zu finden, ihn rauszulassen.
Wenn du kannst, wird sich alles ändern.

Es wird keine Nächte mehr geben…

– Sitzen zu Hause und wünschten, Sie hätten den Mut, aus der Tür zu gehen. – Stehen Sie mit dem Rücken an der Wand und fragen Sie sich, wie Sie Ihre schweren Füße dazu bringen können, diesen ersten Schritt zu tun. – Stottern Sie durch die ersten 20 Sekunden eines unangenehmen Gesprächs, bis Sie das hören gefürchtet „Ich muss auf die Toilette gehen“ – Ich bemühe mich, die Gesprächsstimmung aufrechtzuerhalten, nur um „Entschuldigung, ich habe einen Freund“ zu hören –

Ich frage mich, warum es bei Mädchen so einfach ist, von denen Sie sich nicht angezogen fühlen, aber sobald Das heiße kommt, alles fällt auseinander. Sie fühlen sich besiegt und zurückgewiesen, als Sie das Mädchen beobachten, an dem Sie die ganze Nacht gearbeitet haben. Sie verlassen den Club mit einem Kerl, mit dem sie weniger als 5 Minuten lang gesprochen hat. – Beobachten Sie andere Leute, die alles so einfach und mühelos aussehen lassen, und fragen Sie sich, ob Sie gerade nicht damit geboren wurden

Es wird keine Nächte mehr geben, in denen versucht und versucht und versucht wird, nur um eine entfernte Sekunde hinter einem Kerl zu kommen, der es überhaupt nicht versucht.

Die Frustration, die Ihr Leben geplagt hat, wird der Vergangenheit angehören.
Es gibt einen SEHR einfachen und SEHR leistungsstarken Schalter, der bestimmt, ob Sie von Natur aus ausdrucksstark, offen und selbstbewusst oder bedürftig, ergebnisabhängig, anhänglich und fordernd sind.
Wenn Sie diesen Schalter finden und betätigen können, ändert sich alles.

Du wirst ein neuer Mann sein – mächtig und stark.

Kein anderer Mann, mit der alten Version, die unter vielen falschen und eingeübten Tricks verborgen ist, um die Bedürftigkeit zu verbergen, die immer noch knapp unter der Oberfläche kocht…
… Aber eine andere Version von dir.
Eine selbstbewusstere, kostenlosere, mächtigere und natürlichere Version von Ihnen.

Mit den unattraktiven und umständlichen Teilen nicht nur unter Schichten aus schwarzem Nagellack und bunten Modeaccessoires versteckt, sondern tatsächlich aus ihrem Kern eliminiert.

Die Version von Ihnen, die an der Seitenlinie steht und Frauen beobachtet, die sich an seinen bedürftigen Blicken vorbei beeilen, wird durch die Version von Ihnen ersetzt, die an der Seitenlinie steht und Frauen beobachtet, die von seinem starken und kraftvollen Blickkontakt fasziniert sind

Die Version von dir, die unangenehme Stille erzeugt und kämpfen muss, um sie zu füllen, wird durch die Version von dir ersetzt, die natürliche Stille zulässt und Frauen hat, die darum kämpfen, sie zu füllen.

Die Version von dir, die unangemessene Dinge sagt und Frauen dazu bringt, zusammenzucken und wegzugehen, wird durch die Version von dir ersetzt, die unangemessene Dinge sagt und einen schockierten Blick, eine spielerische Ohrfeige und genug sexuelle Anspannung bekommt, um ihre Säfte zum Fließen zu bringen.

Aber die Vorteile beginnen und enden nicht nur bei Frauen.
Ihr ganzes Leben wird einen neuen Geschmack bekommen.

Wenn Sie Ihre tiefen Triebe, Wünsche und Leidenschaften finden und sich von ihnen leiten lassen, werden Sie jeden Bereich Ihres Lebens verändern.

– Der Kampf, morgens aus dem Bett zu kommen, wird durch Aufregung und Energie ersetzt – Mindless Xbox und endloses Durchblättern der Fernsehkanäle werden durch Hobbys und Abenteuer ersetzt – Ihre Aufgabenliste wird tatsächlich kürzer, nicht länger – Die Ausreden „nicht“ werden durch „Gründe zu“ ersetzt – Ihre Freundschaften werden eine neue Tiefe und Realität annehmen – Die Leute werden mehr Zeit um Sie herum verbringen wollen – Sie werden finden Neue Energie für die Welt, auch wenn Sie nur für kurze Zeit schlafen – Sie werden anfangen zu glauben, dass es Ihnen möglich ist, einen wesentlichen Unterschied für die Welt um Sie herum zu bewirken – Mehr Partys, soziale Funktionen und Ereignisse werden es tun Fangen Sie an, Ihren Kalender auszufüllen. –

Der Aufschub wird verblassen und durch verbissene Entschlossenheit ersetzt. – Hindernisse werden zu Herausforderungen. – Ihr tiefster Zweck beginnt sich zu verwirklichen. – Ihre Arbeit wird lohnender und effizienter Füllen – Neuer Mut wird Ihr Leben beeinflussen – Sie werden mühelos Verbindungen zu Menschen aufbauen, die Sie gerade erst kennengelernt haben – Nachts schlafen zu gehen wird einfach, weil Sie das Gefühl haben, mit Ihrem Tag etwas erreicht zu haben als es einfach wie so viele andere verschwendet

Und dies ist keine theoretische Liste, die ich eines Abends erstellt habe, als ich in meinem Zimmer lag und mir vorstellte, was ein selbstbewusster Mann erleben würde.

Ich weiß das, weil ich diese Transformation aus erster Hand erlebt habe.
«Ich wurde nicht mit Frauen geboren …»
Meine Jugend war ein Testamenicht dazu.

Ich verbrachte 7 kostbare Jahre meiner Reise ins Erwachsenenalter, versteckt in der bedrückenden Dunkelheit meines Schlafzimmers, in Scham und Angst.
Ich gehe nicht auf Partys, weil ich Angst hatte, das Falsche zu sagen …

Nicht für das einzustehen, woran ich geglaubt habe, weil ich Angst hatte, falsch zu liegen…
Andere nicht auf aufregende Abenteuer zu führen, weil ich Angst hatte, dass niemand folgen würde …
Ich aß im Badezimmer zu Mittag, um keine kühlen und interessanten Antworten auf alltägliche Fragen zu finden, und ging nie ans Telefon, wenn es mir peinlich war, dass mir die Dinge ausgehen.

Mein Leben war bestimmt von dem, was andere Leute dachten, was andere Leute sagten, was andere Leute taten und ob ich ihre Zustimmung bekommen konnte oder nicht.

Ich lebte als ein Schatten, der von Angst und einem verzweifelten Bedürfnis nach Akzeptanz von allen in meinem Leben verzehrt wurde.
Es war egal, ob sie mein bester Freund oder ein völliger Fremder waren, es war egal, ob sie schön oder langweilig waren, es war egal, ob sie selbstbewusst oder selbstbewusst waren …
Alles, was zählte, war, ob sie mir diesen süßen Bestätigungstreffer geben konnten, den ich brauchte, um mich ein bisschen wert zu fühlen.

Aber trotz all dieser Probleme war ich ein Hengst mit Frauen!
Ich könnte auf jedes Mädchen zugehen, ich könnte eine Liste der lustigsten Witze streichen und Frauen haben … Nur ein Scherz.

Das ist eine Lüge.

Ich war mit Frauen so erfolgreich, wie Sie sich vorstellen können, dass ein Mann zwei Jahre lang jeden Freitag- und Samstagabend in seinem Schlafzimmer versteckt war, weil er Angst hatte, zu versagen und als Versager beurteilt zu werden.

Das Beste, was ich in diesen 7 Jahren daran getan habe, mit einem Mädchen körperlich in Kontakt zu kommen, war, als eine besonders schöne Frau mich umarmte, weil ich ihre zwei Päckchen Zigaretten gekauft hatte, nachdem ihr Freund ihr ganzes Geld genommen hatte, um Alkohol für sich zu kaufen.

Am ehesten hätte ich meine Jungfräulichkeit verloren, als ich vor der Tür eines Schlafzimmers gestanden und zugesehen habe, wie das Mädchen meiner Träume meiner besten Freundin folgte. Als sie die Tür schloss, glitzerte in ihrem Auge das gefräßige „Ich werde dich zerreißen“ Hinter ihnen.

Ich war weit davon entfernt, mit Frauen ein „natürlicher“ Mensch zu sein.
Ich glaube nicht, dass Frustration, Enttäuschung und Depression angemessen beschreiben, was ich in diesen langen und einsamen Jahren durchgemacht habe, aber sie sind so nah, wie ich jetzt kommen kann.
Und deswegen war ich in einem Teufelskreis gefangen.

Jedes Mal, wenn eine Frau auf mich aufpasst, wird sie automatisch zum „Mädchen meiner Träume“ erhoben. Ich würde aus Verzweiflung und Einsamkeit betört werden.

Es würde sich großartig anfühlen, wenn wir zum Kaffee gingen und über ihre letzte Achterbahnfahrt diskutierten, während wir die ganze Zeit nickten und höflich lächelten und uns sicher darüber freuten, wie nah wir uns waren.
Ich dachte, wenn ich sie nur gut genug kennenlernen kann, wird sie irgendwann sehen, wie großartig ich für sie bin und sie wird ihren bösen Jungen / Rockstar / coolen, selbstbewussten Alpha-männlichen Freund für mich verlassen.
Offensichtlich hat das sehr gut funktioniert …

Wochen würden zu Monaten werden.

Ein Freund würde langsam in einen anderen übergehen, während ich noch auf der anderen Seite des Kaffeetisches saß, höflich nickte und zustimmte, dass sie Recht hatte und er Unrecht hatte, sich aber heimlich fragte, warum sie nicht sah, wie großartig ich war.

Dann würde meine Bedürftigkeit an die Oberfläche sprudeln, ich würde anhänglich und verängstigt werden, sie würde aufhören, mit mir rumzuhängen.

Lustigerweise war meine Verzweiflung, nicht allein zu sein, das Einzige, was sie von mir wegstoßen würde.
Die Ausrede „Ich bin dieses Wochenende sehr beschäftigt, lass uns nächstes Wochenende aufholen“ würde sich langsam in unbeantwortete Anrufe und nicht zurückgegebene Textnachrichten verwandeln.
Nachdem ich einige Monate (ja, nicht Wochen, Monate) verzweifelt versucht hatte, eine Antwort zu erhalten, gab ich es auf und kroch zurück in mein Elend.

Ich saß allein, verloren und deprimiert da, bis ich es schaffte, mich in die Welt hinauszudrängen, bis ich eine neue Frau fand, um das Mädchen meiner Träume zu werden.

Dann würde der Zyklus von vorne beginnen.
Ich weiß nicht, wie viele Jahre ich das wiederholt habe, bis es schließlich einfach zu viel wurde.

Eines Tages, nachdem ich alleine und frustriert aufgewacht war, weil mich das letzte „Mädchen meiner Träume“ noch einmal abgestreift hatte …
… Ich entschied, dass die Dinge anders werden.

Nicht nur mit Frauen, sondern mit dem Leben.
Ich hatte diese Achterbahn der emotionalen Abhängigkeit satt. Ich hatte es satt, darauf zu warten, dass die Welt mir die erhoffte „Glückspause“ gab.

Ich hatte es satt, der kleine Junge zu sein, der sich von allen herumschubsen ließ und nie bekam, was er wollte.
Ich traf die wichtigste Entscheidung meines Lebens: Die Entscheidung, etwas zu unternehmen.
Von diesem Moment an übernahm ich die Kontrolle.
Anfangs waren es kleine Dinge:

– Ich schaue schönen Frauen in die Augen, als ich an ihnen vorbeigehe, anstatt hoffnungslos auf den Boden zu starren. – Ich bin nicht einverstanden mit Menschen, wenn sie Dinge sagten, die eindeutig falsch waren. – Ich esse mit allen in meiner Klasse zu Mittag, anstatt mich in den Badezimmern zu verstecken und mir Sorgen zu machen, was die Leute denken von mir

Aber dann habe ich beschlossen, mich zu schieben:

– Ich habe mich verpflichtet, eine neue Sache pro Woche auszuprobieren – Ich habe die Verantwortung für Probleme übernommen, die ich verursacht habeund Lösungen gefunden, um sie zu beheben
Und was am wichtigsten ist, ich habe aufgehört, anderen die Schuld für mein beschissenes Leben zu geben, und ich habe angefangen, etwas dagegen zu unternehmen.
Das Komische war, dass die Erlaubnis, die ich so verzweifelt von allen um mich herum zu bekommen versuchte, auftauchte, sobald ich sie mir selbst gab.

Je mehr ich mich drängte, desto innerlicher erfüllte ich mich, desto freier ließ ich mich sein, desto mehr ermutigten mich die Leute, weiterzumachen.
Das Vertrauen und die Ausstrahlung, die ich ausstrahlte, wurden ansteckend und die Leute wollten immer mehr mit mir rumhängen.

Anstatt verzweifelt nach Wegen zu suchen, um zu den coolen Partys und aufregenden Events eingeladen zu werden, suchte ich nach sanften Wegen, Nein zu sagen, weil ich einfach zu viel auf meinem Teller hatte.
Versteht mich nicht falsch, es war nicht nur Sonnenschein und Ruhm.

Es gab die unvermeidlichen Tiefs, auf denen ich mich hoffnungslos, machtlos und allein fühlte, und die verwirrenden Hochebenen, auf denen ich einfach nicht den Schwung bekam, auf dieses neue Niveau zu kommen.
Aber auch diese Tiefs bekamen einen neuen Geschmack.

Anstatt kleine Rückschläge zu befürchten, freute ich mich auf sie, weil ich wusste, dass ich etwas Unglaubliches über mich selbst lernen würde.

Anstatt mir Sorgen um die Hochebenen zu machen, begann ich mir die Zeit zu nehmen, die sie gaben, um das wirklich Wichtige zu überdenken und die unnötigen Flusen zu beseitigen.
Die Dinge mit Frauen begannen sich zu ändern. Und zum Besseren verändern.
Ich verwandelte mich von Stelzen, Unbeholfen, Gefrorenem und Zurückhaltendem und begann allmählich zu wachsen.

Zuerst war es nur mit Freundinnen, mit denen ich mich wohl fühlte – ich fing an, die Persona „netter Kerl“ fallen zu lassen und fing an, sie spielerisch herumzuschubsen.
Dann kam es zu normalen Frauen, denen ich begegnete – ich fing an, mit dem Checkout-Küken in meinem örtlichen Supermarkt und der Frau in meinem Lieblings-Thai-Restaurant herumzuspielen und zu scherzen.
Nach ein paar kurzen Wochen flirtete ich sogar mit zufälligen Frauen im Bus und Fremden im Supermarkt!
Aber es gab noch eine große Hürde.

Wenn ich mich nicht zu einer Frau hingezogen fühlte, war alles einfach.

Ich könnte herumspielen, sie würde wieder spielen, wir würden flirten, uns verbinden und nach einer Weile würde sie empfindlich und empfindlich werden und ich wusste, dass es an war.
Aber wenn ich von ihr angezogen würde oder versuchen würde, die Dinge auf die nächste Ebene zu bringen, kämen dieselben Probleme wieder.

– Ich würde immer noch dumme und unangemessene Dinge in den dümmsten und unangemessensten Momenten sagen, in denen mir nicht die Dinge ausgehen – Ich würde immer noch versuchen, lustig zu sein, aber ich würde nur lahm rüberkommen – Jeder Versuch dazu cool sein kam immer noch als gezwungen heraus – Als ich versuchte mich zu verbinden und real zu sein, kam es immer noch als unaufrichtig heraus – Anstatt spielerisch zu flirten, blieb ich immer noch in logischen Gesprächen über Dinge stecken, die mir egal waren, in der Hoffnung, dass Ich würde sie dazu bringen, mit mir zu schlafen

Sobald eine attraktive Frau in dem Raum war, machte ich Schluss, blieb im Kopf stecken, analysierte die Situation und benahm mich wie der erbärmliche nette Kerl, an dem ich so hart gearbeitet hatte, um es aus meinem Leben zu verbannen lange.

Ich konnte das Problem nicht lösen.

Ich wusste, dass ich ein cooler Typ war, ich wusste, dass ich verspielt, flirtend und interessant sein konnte, ich wusste, dass ich viel Wert hatte, um das Leben von schönen Frauen zu bereichern…
… aber ich wusste einfach nicht, wie ich ihn rauslassen sollte.
Damals habe ich die Seduction Community gegründet.
Ich wandte mich den PUA-Handbüchern und Verführungs-DVDs zu, in der Hoffnung, meine Antwort zu finden.
Glaubst du, ich habe einfache Ideen gefunden, um in ihren Pickup Bibeln stark, frei und real zu werden?
Nicht einmal annähernd.

Alles, was ich bekam, waren manipulative Tricks, um das wahre Ich noch tiefer unter die Informationsschichten zu drücken.

Aber ich habe es trotzdem versucht.
Vielleicht hatte ich unrecht. Vielleicht musste ich all diese falschen Taktiken lernen, damit ich schließlich das „wahre Ich“ werden konnte.

Ich habe einige Wochen damit verbracht, Strukturen, Linien und Routinen zu studieren und zu lernen.
Ich verbrachte noch ein paar Wochen damit, Taktiken, Techniken und Methoden zu verinnerlichen.
Dann bin ich auf den Boden gelaufen … geradewegs gegen eine Mauer.
Ich hätte nicht gedacht, dass es möglich ist, aber das Lernen dieses ganzen manipulativen Mistes hatte tatsächlich die sehr begrenzten sozialen Fähigkeiten beseitigt, die ich in den letzten Jahren aufgebaut hatte.
Anstatt lustig und verspielt zu sein, war ich gezwungen und analytisch.

Anstatt offen und frei zu sein, war ich kalt und berechnend.
Nach ein paar kurzen Wochen, in denen ich mich in PUA-Techniken vertieft hatte, begann ich zu kämpfen, um ein lustiges Gespräch mit meinen guten Freunden zu führen.

Damals wusste ich, dass das nichts für mich ist …
Es fühlte sich falsch an. Es war falsch.
– Ich wollte nicht, dass Frauen durch manipulative Tricks glauben, ich sei der coole Typ, von dem ich diese Persönlichkeit ausgeliehen hatte. – Ich wollte Werkzeuge, um den natürlich coolen Typen von innen herauszulassen. – Ich wollte nicht die Geschichten anderer verinnerlichen, um flache Verbindungen zu falschen Frauen herzustellen. – Ich wollte in der Lage sein, mich allen zu öffnen und frei zu sein, um tiefe Verbindungen zu echten Menschen aufzubauen. – Ich wollte mir keine Strukturen merken, um so zu tun, als ob ich tatsächlich Standards in meinem Leben hätte. – Ich wollte lange genug aus dem Kopf gehen, um wirklich auf die Frau zu achten